Leitungsteam Sommerlager

Das Pfarreilager ist ausgebucht, die Warteliste ist offen Geschrieben am

Sie stecken mitten in der heissen Vorbereitungsphase, die Verantwortlichen für das grosse Pfarreilager der Pfarrei Küsnacht-Erlenbach, das in den ersten beiden Sommerferienwochen stattfindet. Für Jugendarbeiterin Nicole Wunderli und Kirchenpfleger Marc Haltiner, der sie in der Leitungsverantwortung unterstützt, gibt es noch viel zu tun.

Das neue Pfarreilager-Programm ist bereits in Ausarbeitung

Was vor einigen Jahrzehnten ganz bescheiden angefangen hat und Kindern jeder Konfession offen steht, ist inzwischen zum Grossanlass geworden. Denn es hat sich in Küsnacht und Erlenbach herumgesprochen, welch spannende Tage Kinder und Jugendliche im Pfarreilager erleben können. So war das Lager auch kurz nach Aufschaltung der Anmeldeunterlagen im Internet, wie in den Vorjahren schon, ausgebucht. Wer noch mit möchte, darf sich auf die Warteliste setzen und dann kräftig die Daumen drücken dass noch ein Platz frei wird.

Seit Monaten sind Wunderli und Haltiner dabei, ihr 27-köpfiges Leiterteam des Pfarreilagers zu schulen und ein spannendes und abwechslungsreiches Programm auszuarbeiten. Zur Tradition ist schon das Erarbeiten einer möglichst fantasievollen Geschichte geworden, welche sich wie ein roter Faden durch das Lagerprogramm zieht. Der Küsnachter Pfarradministrator Karl Wolf wird in diesem Jahr auch wieder mit dabei sein. Das genaue Ziel ist noch ein Geheimnis. Doch so viel darf verraten werden: Die Reise führt ins Berner Oberland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.