500 Denare – Sponsorenlauf der Firmanden Geschrieben am

„Es war ein Mann, der hatte zwei Schuldner.
Der eine war ihm fünfhundert Denare schuldig, der andere fünfzig. Er schenkte beiden Alles.“
Lukas 7,42

Am Sonntag, 11 September 2022 findet nach dem Hauptgottesdienst in der Pfarrkirche  der Sponsorenlauf des diesjährigen Firmkurses statt. Firmung heisst sich bestärken zu lassen im Glauben und bereit zu sein, vollwertiges Mitglied der Kirche zu werden. Kirche, das sind wir alle, mit und füreinander – weltweit.

Für eine gute Tat rennen

Die Firmanden und Firmandinnen suchen sich dabei Sponsoren, die ihnen pro gelaufene Runde unserer Rennstrecke einen bestimmten Betrag bezahlen, der dann anschliessend gespendet wird. Neben dem sportlichen Teil stehen die Firmanden und Firmandinnen auch hinter dem Grill. Der Erlös aus dem Verkauf von Würste, Getränke und Kuchen auf dem Kirchhof wird ebenfalls gespendet. Sie sind herzlich willkommen!

In Dankbarkeit für das, was wir empfangen haben und aus Solidarität mit Benachteiligten sammelt der Firmkurs für das Projekt DREAM von Sant’Egidio, mit dem die Pfarrei Küsnacht-Erlenbach seit langem verbunden ist.

DREAM – eine weltweite Perspektive

Für eine Zukunft ohne Aids braucht es zielgerichtete und wirksame Programme. Besonders wirksam sind solche Organisationen, die sich direkt vor Ort mit einheimischem Personal für die betroffenen Menschen engagieren. Mit einer Behandlung auf europäischem Standard, die kostenfrei und damit auch für die Ärmsten der Armen zugänglich ist und durch die Mitarbeit von betroffenen Frauen als Aktivistinnen gewährleistet das Programm DREAM einen einzigartigen Beitrag zur Gesundheitssorge und Humanisierung verschiedener afrikanischer Gesellschaften.

Möchten auch Sie das Projekt 500 Denare – DREAM unterstützen, danken wir Ihnen für die Spende zu Gunsten Verein Sant’Egidio Schweiz, IBAN CH39 0483 5013 3595 8100 0

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.