gelebte Ökumene - Verbunden mit dem gemeinsamen Glauben organisieren und gestalten die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der reformierten und katholischen Kirche Küsnacht / Erlenbach Gottesdienste und Anlässe:

 Ökumenische Meditationsgruppe

Innehalten und durchatmen, zur Ruhe kommen, Vertrauen und Zuversicht stärken, Kraft und Lebensfreude schöpfen ist ein Bedürfnis vieler Menschen unserer Zeit. Damit verbindet sich eine Sehnsucht nach Gleichgesinnten und nach Gemeinschaft, die tragen kann.

»»» Mehr Informationen

Ökumenische Gottesdienste oder gemeinsame Mitgestaltung der Feiern

  • 1. Januar: Ökumenischer Gottedienst zum Jahresanfang (Küsnacht)
  • 1. August: Ökumenischer Gottesdienst zum Bundesfeiertag (Küsnacht)
  • Ökumenischer Chilbigottesdienst (Küsnacht + Erlenbach)
  • Ökumenischer Erntedankgottesdienst im Schulhaus Limberg (Küsnacht)
  • Regelmässige Kleinkindergottesdienste "Fiire mit de Chline"
  • Jahreszeitliche Feiern, z.B. Totengedenken im Bethesda

In den Alters- und Gesundheitszentren von Küsnacht und Erlenbach sind regelmässig reformierte und katholische Gottesdienste im Wechsel und mit gegenseitiger Vertretung.

 

Ökumenische Veranstaltungen

  • Café Littéraire
  • regelmässige gemeinsame Treffen der Kirchenpflegen
  • Erwachsenenbildungsprojekte (Küsnacht und Erlenbach)

Ökumenische Zusammenarbeit in der Jugendarbeit

  • Jugendtreff
  • Ökumenisches Pfarreilager
  • diverse Projekte
  • Schüler für Schüler

 Ökumenische Frauenarbeit

  • Vorbereitung und Durchführung des Weltgebetstages
  • Fastenwoche

 Ökumene in der Seniorenarbeit

  • Mittagstisch, 2 Mal im Jahr (Küsnacht)
  • Seniorenausflug des Gewerbevereins Küsnacht von Seelsorgern beider Konfessionen begleitet
  • Ökumenische Chlausfeier (Küsnacht)
  • Gemeinsamer Gemeindenachmittag (Erlenbach) 2 Mal im Jahr

Von der reformierten Kirche angebotene Aktivitäten, bei denen katholische Senioren willkommen sind:

  • monatlicher Mittagstisch
  • Seniorenferien
  • Mitarbeit beim Basar

Aktuelle Informationen siehe Agenda oder Forum.